Im Krav Maga wird im allgemeinen relativ wenig Boden trainiert. Die Statistiken zeigen aber, dass fast jeder Kampf am Boden endet.

Wir werden uns am Boden aufwärmen, uns mit Takedown-Techniken beschäftigen und anschliessend die einzelnen Grundpositionen am Boden erarbeiten.

Ein leichtes Sparring am Boden erhöht nicht nur Kraft und Kraftausdauer, sondern ermöglicht es, Vertrauen zu gewinnen, um im Ernstfall nicht in Panik zu verfallen.

Unverbindliches Probetraining ist nach Anmeldung per Kontaktformular möglich.