13.11.2019 Verteidigung in der Bodenlage

Die kühlere Jahreszeit mit früh einsetztender Dunkelheit ist der ideale Zeitpunkt, sich in die Räume zu begeben und die Matten zu benutzen. Die Bodenlage in der Verteidigungssituation gilt es immer zu vermeiden, leider enden dort die meisten Kämpfe, sei es durch Tritte gegen den Kopf und Körper, sei es durch Würgeangriffe oder einfach durch ground and pound, also zu Boden bringen und schlagen. Wir lernen diesmal auch Angriffstechniken, um die Verteidigung besser zu verstehen, und die Anwendungen im Sparring in der Bodenlage.

Details dazu finden sich im folgenden Link:

Selbstverteidigung gegen Angriff am Boden

Das Training findet im Studio statt.

Neueinsteiger sind wie immer nach Voranmeldung willkommen, bitte Kontaktformular benutzen.

17.10.2018 Messer in der Bodenlage

In den Ferien gibt es wie ein besonderes Schmankerl für treue Teilnehmer.

Sich verteidigen zu müssen – ein unerwünschter Zustand.

In die Bodenlage zu kommen – für die meisten eher unagenehm.

Mit einem Messer angegriffen zu werden – eine grauenvolle Vorstellung.

Im Boden mit einem Messer attackiert zu werden –  Chancen nahezu aussichtslos.

Wir werden versuchen, das Beste daraus zu machen, den Schaden zu minimieren und den Angriff zu überleben.

Neueinsteiger sind wie immer nach schriftlicher Anmeldung willkommen.

25.04.2018 Stand up and take-down

Die Bodenlage vermeiden, den Boden nutzen.

Ziel des Trainings ist, so schnell wie möglich aufzustehen, und/oder den Angreifer so schnell wie möglich zu Boden zu bringen, um dann die Flucht ergreifen zu können.

Das Training findet im Studio statt.

Neueinsteiger sind wie immer nach Voranmeldung willkommen.