22.05.2019 Verteidigung in der Bodenlage

Bevor wir ab Juni die Trainingseinheiten unter freiem Himmel absolvieren, macht es Sinn, sich auf Matten mit der Verteidigung in der Bodenlage zu beschäftigen. Die Bodenlage in der Verteidigungssituation gilt es immer zu vermeiden, leider enden dort die meisten Kämpfe, sei es durch Tritte gegen den Kopf und Körper, sei es durch Würgeangriffe oder einfach durch ground and pound, also zu Boden bringen und schlagen.

Wir lernen diesmal auch Angriffstechniken, um die Verteidigung besser zu verstehen, und die Anwendungen im Sparring in der Bodenlage.

Details dazu finden sich im folgenden Link:

Selbstverteidigung gegen Angriff am Boden

Neueinsteiger sind wie immer nach Voranmeldung willkommen, bitte Kontaktformular verwenden.

17.10.2018 Messer in der Bodenlage

In den Ferien gibt es wie ein besonderes Schmankerl für treue Teilnehmer.

Sich verteidigen zu müssen – ein unerwünschter Zustand.

In die Bodenlage zu kommen – für die meisten eher unagenehm.

Mit einem Messer angegriffen zu werden – eine grauenvolle Vorstellung.

Im Boden mit einem Messer attackiert zu werden –  Chancen nahezu aussichtslos.

Wir werden versuchen, das Beste daraus zu machen, den Schaden zu minimieren und den Angriff zu überleben.

Neueinsteiger sind wie immer nach schriftlicher Anmeldung willkommen.

14.03.2018 Bodenlage Teil 2

Die Bodenlage gilt es immer zu vermeiden, weil bei schwereren Angreifern und vor allem bei mehreren Angreifern die Chance der Verteidigung gegen Null tendiert.

Es geht also darum, schnell wieder aufzustehen, und/oder den Angreifer per Takedown in die Bodenlage zu bringen.

Wir lernen Techniken des Angreifers in der Bodenlage wie armbar, guillotine und triangle choke, sowie Angriffe aus den unterschiedlichen Positionen wie mount oder closed guard

Details dazu finden sich im folgenden Link:

Selbstverteidigung gegen Angriff am Boden

Das Training findet im Studio statt.

Neueinsteiger sind wie immer nach Voranmeldung willkommen.

28.6.2017 Verteidigung in der Bodenlage

Wir nutzen den nicht ganz so warmen Mittwoch, um die Selbstverteidigung in der Bodenlage zu trainieren.

Details dazu finden sich im folgenden Link:

Selbstverteidigung gegen Angriff am Boden

Das Training findet im Studio statt.

Neueinsteiger sind wie immer nach Voranmeldung willkommen.