Das Busseminar verschiebt sich um eine Woche,

Gelegenheit also die Verteidigung gegen Schläge vertiefend zu trainieren. Da die Basistechniken wichtig sind, müssen sie immer wieder geübt werden. Nur wer Schlagtechniken kennt, kann sie entsprechend abwehren.

Neueinsteiger sind wie immer willkommen.

Unverbindliches Probetraining ist nach Anmeldung per Kontaktformular (s. u.) möglich: