20.02.2019 Karnevalsvorbereitung

Wie bei allen Trainingseinheiten vor Massenereignissen nehmen wir die Karnevalszeit, um diese Besonderheiten zu trainieren: Menschenmassen, Alkoholeinfluss, Angriffe von Anrempeln über Schläge bis zu Angriffen mit Waffen. Auch die Verteidigung in der Bodenlage darf da nicht fehlen, sowie die Verteidigung gegen mehrere Angreifer. Das ganze Arsenal erlernter Techniken sollte abrufbar sein, für Neueinsteiger eine gute Gelegenheit, Krav Maga in seiner ganzen Vielfalt zu erleben. (Bitte Kontaktformular benutzen).

19.09.2018 multiple attackers

In der Regel wird man in der heutigen Zeit oft von mehreren Personen angegriffen, trainiert wird im Sparring und im Training meistens gegen einen Gegner.

Wir trainieren mit zunehmender Intensität die Verteidigung gegen einen Angreifer, dann gegen 2 von vorn und in der Zange, dann 3 Angreifer und abschliessend 4 Angreifer. Bei Einbruch der Dunkelheit trainieren wir das ganze unter realen Bedingungen und schliessen das Training ab mit dem Szenario des Massenangriffs, eine leider häufig anzutreffende Form, vor allem nach Fussballspielen oder Demonstrationen.

Schutzkleidung wie Helm und Zahnschutz sowie Boxhandschuhe sind empfehlenswert.

Neueinsteiger sind wie immer willkommen, bitte Kontaktformular benutzen

22.6.2016 Kneipenszenario

Jetzt ist es endlich wieder soweit.

Was Krav Maga berühmt gemacht hat, ist unter anderem das Training unter Realbedingungen. Damit sollen im Ernstfall Programme abgerufen werden, die vorher eingeschleift wurden.

Krav Maga Soest bietet deshalb immer wieder spezielle Trainingseinheiten an, wie z.B. Selbstverteidigung im Auto, im Bus, bei Massenveranstaltung wie Kirmes, Schützenfest und dergleichen.

Kneipe oder Discothek dürfte wohl einer der häufigsten Orte gewalttätiger Auseinandersetzung sein.

Wir trainieren das checken der Umgebung, erkennen und vorbeugen einer Eskalation und Verteidigung gegen Angriffe an der Bar, am Tisch, an der Wand, am Spieltisch waffenlos und bewaffnet. Alle bisher gelernten Techniken kommen zum Einsatz inclusive common objects.

Jeder bringt etwas zu essen mit, Getränke gibt es vor Ort.

Für Neueinsteiger eine gute, wenn auch heftige Gelegenheit, Krav Maga zu erleben und konkret etwas mitzunehmen.

Teilnahme am Probetraining für ist Neueinsteiger nach Anmeldung per Kontaktformular (s. u.) möglich: