Da wir letzte Woche nicht alle Themen bearbeiten konnten, folgt nun vor den Ferien der zweite Teil der Reihe Analogieprinzipien im Krav Maga.

Analogie bedeutet: eine Technik auf unterschiedliche Angriffsarten wie Stand/Boden, waffenlos/bewaffnet anzuwenden. Dies bewirkt, dass die gelernten Techniken auch unter extremen Stressbedingungen funktionieren.

kravmaga-soest-hebel2

Des weiteren vertiefen wir die in der letzten Einheit begonnenen Abwehrtechniken gegen mehrere Angreifer aus der Bodenlage heraus.

Unverbindliches Probetraining ist nach Anmeldung per Kontaktformular (s. u.) oder per Telefon (02921-12343) möglich: