In der Regel wird man in der heutigen Zeit oft von mehreren Personen angegriffen, trainiert wird im Sparring und im Training meistens gegen einen Gegner.

Wir trainieren mit zunehmender Intensität die Verteidigung gegen einen Angreifer, dann gegen 2 von vorn und in der Zange, dann 3 Angreifer und abschliessend 4 Angreifer. Bei Einbruch der Dunkelheit trainieren wir das ganze unter realen Bedingungen und schliessen das Training ab mit dem Szenario des Massenangriffs, eine leider häufig anzutreffende Form, vor allem nach Fussballspielen oder Demonstrationen.

Schutzkleidung wie Helm und Zahnschutz sowie Boxhandschuhe sind empfehlenswert.

Neueinsteiger sind wie immer willkommen, bitte Kontaktformular benutzen