360 ist die Basistechnik im Krav Maga gegen alle Angriffe, die von außen kommen, und das sind auf der Strasse die Mehrzahl der Angriffe.

Mit dieser Technik gelingt es, Schwinger abzuwehren, aber auch Stockangriffe und Angriffe mit einem Messer.

Es geht um Winkel, Distanz und Druck nach vorn.

Unterarmschützer sind diesmal sehr hilfreich.

Das Training findet in der Turnhalle statt.

Teilnahme am Probetraining  ist nach Anmeldung per Kontaktformular (s. u.) möglich: