Heute beschäftigen wir uns mit der Phase vor dem eigentlichen Angriff. Es geht um Distanz, Positionierung, Körpersprache, die Umgebung checken, Fluchtwege erkennen, Notwehrparagraph.

Welche Angriffe erfolgen auf der Strasse am häufigsten, welche einfache Verteidigungsstrategien haben sich bewährt.

Dies und vieles mehr wird in bekannter Art und Weise trainiert und in Form von Szenariotraining und Drills eingeschleift.

Teilnahme am Probetraining für ist Neueinsteiger nach Anmeldung per Kontaktformular (s. u.) möglich: