Nachdem es nun wieder früher dunkel wird, schliessen wir heute die Outdoor-Einheiten ab. Wir fassen alle Übungseinheiten zusammen, wiederholen, vertiefen und ergänzen.

Ab 20:45 Uhr kommt dann zwangsläufig der Aspekt „darkness“ dazu, wir trainieren die Abwehr multipler Angreifer bei schlechten Sichtverhältnissen.

Diesmal ist Schutzkleidung wichtig und notwendig.

Unverbindliches Probetraining ist nach Anmeldung per Kontaktformular (s. u.) möglich: