Schwerpunkt des Krav-Maga-Trainings am Mittwoch, den 15.Oktober 2014 ist das  Verhalten bei Angriffen vor und in einer  Kneipe.

Es geht wie immer um Deeskalation eines Streits, aber dann um das taktische Verhalten in ungewohnter Situation:sitzend an der Bar oder am Tisch, am Kicker stehend, Getränk in der Hand usw. Verteidigung gegen Angriffe mit Baseballschläger, Messer und Faustschläge werden trainiert. Es kommen Common objects zum Einsatz, also die Anwendung von Alltagsgegenständen in der Selbstverteidigung.

Unverbindliches Probetraining ist nach Anmeldung per Kontaktformular (s. u.) oder per Telefon (02921-12343) möglich: